Ihre Fragen
unsere Antworten

Die häufigsten Fragen (FAQ)

Allgemeine Fragen

  • Wann bekomme ich meinen Zugang zum Lead-Motor / der Lern-Werkstatt?

    Wenn Sie Ihren Lead-Motor-Zugang bestellt haben, bekommen Sie eine Bestätigungsmail von uns.

    Der Zugang zur Lern-Werkstatt wird vom System automatisch vergeben. Sie erhalten eine E-Mail mit den Zugangsdaten an die bei der Zahlung hinterlegte E-Mail-Adresse, sobald der Zahlungseingang vom System erfasst wurde (bitte beachten Sie, dass es z.B. bei der Zahlungsart “Überweisung” bis zu 5 Werktage dauern kann, bis die Zahlung bei uns eingeht!).

    Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, können wir Ihren Lead-Motor-Software-Account für Sie anlegen. Dafür benötigen wir noch einmal maximal 2 Werktage Zeit. Sie werden dann per separater E-Mail informiert und erhalten Ihre Zugangsdaten zur Lead-Motor-Software zugestellt.

  • Was ist denn die Lern-Werkstatt?

    Die Lead-Motor Lern-Werkstatt ist der Ort, an dem wir Ihnen kompetent helfen, sich a) mit der Lead-Motor-Software zurechtzufinden, b) die Hintergründe um E-Mail-Marketing an sich zu verstehen und c) wo wir Sie mit fertigen Landingpage-Vorlagen, fertigen E-Books, wertvollen Grafiken usw. usf. versorgen. Kurz: Die Lern-Werkstatt ist das “Support-Zentrum” des Lead-Motors.

    Wir führen mit unseren Kunden regelmäßig exklusive Live-Coachings durch, damit sie perfekt ausgerüstet sind um mit dem Lead-Motor direkt auf die Überholspur zu wechseln.

    Weitere Infos zur Lern-Werkstatt erhalten Sie auch noch hier.

  • Was unterscheidet den Lead-Motor von anderen E-Mail-Marketing-Lösungen?

    Beim Lead-Motor bekommen Sie alles, was Sie zum professionellen E-Mail-Marketing benötigen aus einer Hand:

    1. Eine bewährte, professionelle E-Mail-Marketing-Software.

    2. Umfassenden Support in der Lern-Werkstatt mit Vermittlung von allem nötigen Hintergrundwissen und Know-How (es finden regelmäßig Live-Coachings statt!)

    3. Zahlreiche Tools: Fertige Landingpage-Vorlagen (Eintrage-Formulare als eigenständige Webseiten), fertige Freebie-E-Books, fertige Newsletter-Designs, umfangreiche Grafik-Pakete uvm.

    Bei anderen E-Mail-Marketing Lösungen erhalten Sie oftmals nur die Software (Punkt 1), sonst nichts.

Technisches

  • Kann ich meine E-Mail-Adressen vom Lead-Motor auch exportieren?

    Ja, Sie können Ihre mithilfe des Lead-Motors generierten E-Mail-Adressen auch jederzeit exportieren.

  • Kann ich bereits vorhandene E-Mail-Adressen in den Lead-Motor importieren?

    Ja, aber bitte beachten Sie dabei unsere Antispam-Regeln.

  • Funktioniert die Lead-Motor Software auch auf dem Mac oder nur unter Windows?

    Die Lead-Motor-Software ist eine webbasierte E-Mail-Marketing-Lösung. Sie läuft sowohl unter Windows, als auch auf dem Mac in allen gängigen Browsern (Internet Explorer, Google Chrome, Firefox, Safari…).

  • Wie sieht es mit der Zustellbarkeit der E-Mails aus?

    Einer der wichtigsten Faktoren beim E-Mail Marketing ist die Zustellbarkeit. E-Mail Provider versuchen natürlich, ihre Nutzer durch Spamfilter vor unerwünschten Werbemails zu schützen. Je schärfer diese Filter eingestellt sind, desto mehr seriöse und erwünschte E-Mails werden nicht zugestellt.

    eco, der Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V hat gemeinsam mit dem Deutschen Direktmarketing Verband DDV das Positivlistenprojekt Certified Senders Alliance ins Leben gerufen.

    Wir sind mit unserer E-Mail-Marketing Software Mitglied in der Certified Senders Alliance und dadurch bei den teilnehmenden Mail Providern auf der Positivliste. Die serverseitigen Spam-Filter greifen dadurch in der Regel nicht. So erhöht sich die Chance, dass Ihre Empfänger Ihre E-Mails erhalten.

Zahlung

  • Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?

    Nein. Sie zahlen den Lead-Motor im Voraus für einen bestimmten, von Ihnen frei zu wählenden Zeitraum und können jederzeit zum Ende des bereits bezahlten Zeitraums kündigen.

    Ihre Kündigung sollte uns mindestens 2 Werktage vor dem Ende Ihres bereits bezahlten Zeitraums erreichen, damit wir diese noch rechtzeitig bearbeiten können. Zur Kündigung genügt eine einfache E-Mail an support(at)lead-motor.com.

  • Wie sieht es mit einer Kündigungsfrist aus?

    Sie können jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündigen. Sie zahlen den Lead-Motor im Voraus für einen bestimmten, von Ihnen frei zu wählenden Zeitraum und können jederzeit zum Ende des bereits bezahlten Zeitraums kündigen.

    Beispiel: Haben Sie z.B. am 15. Oktober 2013 bestellt, zahlen monatlich im Voraus und kündigen am 23. März 2014, dann wird die Kündigung zum 15. April 2014 wirksam und Ihre Accounts zum Lead-Motor und der Lern-Werkstatt werden an diesem Datum gesperrt. Haben Sie am 15. Oktober 2013 hingegen für ein Jahr im Voraus gezahlt und Ihre Kündigung erreicht uns am 15. März 2014, dann erfolgt die Kündigung erst zum 15. Oktober 2014. Es gibt keine Rückerstattungen.

    Ihre Kündigung sollte uns mindestens 2 Werktage vor dem Ende Ihres bereits bezahlten Zeitraums erreichen, damit wir diese noch rechtzeitig bearbeiten können. Zur Kündigung genügt eine einfache E-Mail an support(at)lead-motor.com.

Ich habe genug gesehen - JETZT starten!