Landingpage-Texte @Viktor Mildenberger / pixelio.de

So schreiben Sie hervorragende Landingpage-Texte!

Kennen Sie das? Sie haben Ihre Landingpage layoutseitig optimiert und sollten im nächsten Schritt den Text anpassen oder neu erstellen, um Ihre Zielgruppe mit einer passgenauen Botschaft zu erreichen. Doch eigentlich wissen Sie gar nicht, was überzeugende Landingpage-Texte überhaupt ausmachen. Also widmen Sie Ihre Zeit dann doch lieber anderen „Baustellen“.

Ein gewaltiger Fehler!

Gerade bei Landingpages kommt es darauf an, dass jedes Wort sitzt. Schließlich haben Sie nur 3-6 Sekunden Zeit, um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu gewinnen. Schlechte Texte können dabei ein echtes Manko sein.

Zum Glück gibt es hilfreiche Strategien, mit denen Sie ganz einfach und schnell hervorragende Landingpage-Texte erstellen können. Diese möchte ich Ihnen hier vorstellen.

Was sind überhaupt hervorragende Landingpage-Texte?

Klare Sprache, anschauliche Beispiele: So erreichen Sie mit Ihren Landingpage-Texten Kunden.

Klare Sprache, anschauliche Beispiele: So erreichen Sie mit Ihren Landingpage-Texten Kunden.

Die Antwort darauf ist simpel: Hervorragende Landingpage-Texte bringen Ihnen neue Kunden und neuen Umsatz. Außerdem haben sie gewisse Merkmale gemeinsam: Sie sind…

… klar und deutlich geschrieben.
Bei einer Landingpage sollte der Besucher sofort wissen, um was es geht. Die Aufmerksamkeit eines potenziellen Kunden kann schnell wieder verloren werden, wenn Sie nicht direkt auf den Punkt kommen.

… glaubwürdig.
Wenn Ihnen niemand abnimmt, was Sie in Ihren Landingpage-Texten versprechen, werden Sie Ihr Produkt nur schwer verkaufen. Zeigen Sie besser anhand von Beispielen, was mit Ihrem Produkt möglich ist, anstatt allzu vollmundige Versprechen zu machen.

… spannend.
Langweilige Texte sind einer der größten Conversion-Killer überhaupt. Fragen Sie im Zweifel im Freundes- und Bekanntenkreis nach Feedback.

…frei von zu komplizierten Fachausdrücken.
Hier kommt es natürlich auf die Zielgruppe an. Aber grundsätzlich sollten Sie immer im Hinterkopf behalten, welchen Wissensstand der durchschnittliche Besucher Ihrer Landingpage hat und ob er die von Ihnen genutzten Ausdrücke leicht verstehen kann.

… so kurz wie möglich, so lang wie nötig.
Manchmal braucht es nur wenige Worte, um alles zu sagen. Strecken Sie die Landingpage-Texte nicht unnötig. So verlieren Sie möglicherweise Leser und damit potenzielle Kunden.

Ein überzeugender Textaufbau: Die Bedürfnisse des Kunden

Die formalen Aspekte machen jedoch nur zu 50 % hervorragende Landingpage-Texte aus. Wichtig ist auch der psychologische Effekt, den ein überzeugender Textaufbau auf die Leser haben kann. Denn wenn Sie den Text ganz auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden ausrichten, erreichen Sie unter Garantie ein viel höheres Interesse.

Kommunizieren Sie daher am Anfang Ihrer Landingpage-Texte, dass Sie wissen, welche Bedürfnisse Ihre Kunden haben bzw. wo bei ihnen der „Schmerz“ sitzt.

Dann sollten Sie darauf eingehen, warum genau Ihr Produkt den Kunden weiterhelfen kann.

Als nächstes sollten Sie das Alleinstellungsmerkmal Ihres Produktes darstellen. Warum soll der Kunde bei Ihnen kaufen und nicht bei der Konkurrenz?

Schließlich sollten Sie Ihre Werbebotschaft glaubwürdig untermauern. Dies funktioniert beispielsweise durch Screenshots, Statistiken, Kundenreferenzen oder -zitate.

Ein „Call to Action“ wie „Jetzt kaufen!“, „Jetzt anmelden!“ oder „Hier teilnehmen!“ rundet den Textaufbau eines hervorragenden Landingpage-Textes ab.

Jetzt sind Sie dran!

Ich denke, es ist deutlich geworden, dass Sie mit einem überzeugenden Textaufbau und dem Erfüllen gewisser formaler Kriterien einfach und schnell hervorragende Landingpage-Texte verfassen können. Also nichts wie ran an die Tastatur – nun wissen Sie ja, wie es funktioniert :)!

Gordon Kuckluck

Gordon Kuckluck ist Online-Marketer mit Leib und Seele und der Schulungsleiter und Zuständige für den technischen Support beim Lead-Motor.
About The Author

Gordon Kuckluck

Gordon Kuckluck ist Online-Marketer mit Leib und Seele und der Schulungsleiter und Zuständige für den technischen Support beim Lead-Motor.

Via Facebook kommentieren

Leave A Response

* Denotes Required Field